Paragleiten

 

Das Maggiatal von oben, hoch in der Luft schwebend

 

Wenn Sie Abstand von der Welt brauchen und die Freiheit suchen, um dem Alltag zu entgehen, dann probieren Sie das Paragleiten im Maggiatal. Normalerweise erobert man die Alpen von unten über einen mühsamen Aufstieg bis zu den höchsten Spitzen. Es gibt jedoch eine andere Art, das Schauspiel der Natur zu geniessen: von oben, hoch in der Luft schwebend, die aufsteigenden Luftströmungen ausschöpfend, und grenzenlos weiter.

Mit dem Paragleiter zu fliegen ist immer eine unvergessliche Erfahrung, doch wenn das Gebiet, über das man dahingleitet, so atemberaubend schön ist wie das Maggiatal, dann wird sie zur absolut einmaligen Emotion!

Start von Cimetta (1650 m ü.M. oberhalb Locarno).
Landung in Ronchini bei Aurigeno und in Avegno.

Adresse

Ascona-Locarno Turismo
6673 Maggia,

Kontakte

[email protected]

+41 91 759 77 26

Lage