Ascona-Locarno, eine Region zum verlieben

Mit den liebsten ein romantisches Wochenende in Ascona-Locarno verbringen und gemeinsame Glücksmomente erleben.

Flirten will gelernt sein

Beim Thema flirten denken die meisten von uns wohl an die Annäherung von zwei Personen bei dem ein unverbindlicher Kontakt hergestellt wird. Flirten ist jedoch so viel mehr als jemandem mit süssen Worten Honig ums Maul schmieren oder die Wimpern wie wild klimpern zu lassen. Richtig flirten will gelernt sein! Einmal raus wie es funktioniert steht einem Flirt nichts mehr im Weg – denn, Flirten hält die Liebe in Schwung und ist ein wahres Wundermittel für gute Laune.

Tipps für garantierten Erfolg

Damit auch wirklich nichts schief geht helfen wir dir dabei deine Kreativität anzukurbeln und geben dir die nötige Portion Selbstvertrauen mit auf den Weg. Schenke der Welt ein Lächeln und die Welt lächelt zurück.

Sich rundum wohlfühlen

Bevor man jemandem anderen ein Lachen ins Gesicht zaubern kann, muss man sich selber gutfühlen. Wie das geht? Unter der Tessiner Sonne La Dolce Vita geniessen.

Beim Wellness entspannen

Im Bad die Schwerelosigkeit vom Wasser fühlen, in der Saune den Alltagsstress ausschwitzen und sich bei einer Massage verwöhnen lassen. Wieso also nicht seine Liebsten mit einem romantischen Wellness-Wochenende in Ascona-Locarno überraschen?

Liebe geht durch den Magen

Bekanntlich geht Liebe durch den Magen und davon sind auch wir überzeugt. Ob ein schönes Nachtessen zu zweit bei Mondschein an der Seepromenade oder ein ausgiebiges Mittagessen mit der ganzen Familie im Grotto – gutes Essen in sympathischer Gesellschaft ist immer schön!

Eine Romanze mit der Natur

Um Körper und Geist in Form zu halten braucht wir Bewegung und frische Luft. Ein paar Schritte von der Kaffeebar zum Apéro, eine Wanderung auf einem der 1400 km präparierten Wanderwegen, vor dem Frühstück dem See entlang joggen oder eine abenteuerliche Tour auf zwei Rädern auf einer der drei offiziellen MTB-Routen.

Die Wahl der richtigen Unterkunft

Die Auswahl der Unterkunft ist essenziell. Aber Ascona-Locarno bietet für jeden Gusto genau das Richtige, von der Berghütte bis zum Luxushotel. Informiere dich auch über aktuelle Offerten, es lohnt sich!

Dabei dürfen aber die altbewährten Klassiker wie Blumen schenken und nette Komplimente machen nicht fehlen. Die Schönheit und der Duft einer Blume kann Emotionen auslösen und einem für kurze Zeit in eine andere Welt entführen. Wie etwa in den Frühling am Lago Maggiore, wenn die Kamelien und Magnolien stolz ihre prächtig farbigen Blüten tragen und ein blumiger Duft in der Luft liegt. Bist auch du verliebt in die Welt? Teile deine glücklichsten/romantischsten Ferienmomente mit #myasconalocarno.

Dies war die Regel #4 der Dolce Vita. Gespannt auf weitere?

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden