Geführte Besichtigung "Bosco Gurin entdecken"

 

Das Dorf Bosco Gurin, 1253 von deutschsprechenden Walser-Zuwanderern gegründet, präsentiert sich als seltene Perle, eingefasst in die einmalige Landschaft des Alpensüdhangs. Im Laufe des Tages entdecken Sie in Begleitung eines lokalen Guides die Besonderheiten der höchstgelegenen Tessiner Ortschaft und Sie besuchen das Museum Walserhaus, je nach Guide hören Sie auch das Guriner Deutsch (“Ggurijnar Titsch”).

 

Jahreszeit: von Juni bis Ende Oktober

Schwierigkeitsgrad: leicht (geeignetes Schuhwerk für Wiesen und steinige Wege)
Dauer: ca. 1 Stunde
Wann: jeden Samstag von 11.00-12.00 Ohr oder nach Vereinbarung
Kosten: CHF 40.-/50.- (unter den Teilnehmenden aufzuteilen)
Eintritt ins Museum Walserhaus nich inbegriffen
Anmeldung: Museo Walserhaus, 6685 Bosco Gurin - Tel. 078 691 18 46, [email protected]
Anmeldung  erforderlich bis spätestens am Donnerstagabend um 20.00 Uhr vor dem Termin
Minimale Teilnehmerzahl: 2
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Treffpunkt:  Museum Walserhaus, Bosco Gurin

 

Diese Initiative wird unterstützt vom Nationalparkprojekt des Locarnese.

  

Adresse

6685 Bosco Gurin

DIENSTLEISTUNGEN

  • Führungen

Lage