Ascona

Bauhaus augmenté

22.09.2019

Bauhaus augmenté: Realisation eines 3D-Films.

Arnaud Parel, 3D-Künstler, und der Choreograph Pierre-Yves Diacon präsentieren einen ersten Einblick in die Dreharbeiten, die während der zweiwöchigen Residenzzeit am Teatro San Materno für die Realisierung eines Animationsfilms durchgeführt wurden, der in einer 3D-Simulation eine Brücke zwischen Tanz und Architektur schlägt.

Freier Eintritt.

Reservationen: Tel. 079 646 16 14
Reservationen Online: www.teatrosanmaterno.ch

Mehr dazu: www.teatrosanmaterno.ch.
    

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden