Ascona

Corona - wie damit leben

 

24.10.2020

Corona - wie damit leben?

Die akuelle Pandemie verändert unsere Gesellschaft wie auch unsere Privatsphäre und Lebenseinstellung. Wie weiter nun? Wie sollen wir mit Covid-19 leben, lautet die dringliche Frage.

Darüber diskutieren mit dem Publikum drei Experten:
-Dr. med. Michael Llamas vom Carità-Spital in Locarno stand während der Tessiner Corona-Krise an vorderster Front bei der Pflege von Patienten auf der Intensivstation.
-Prof. Dr. med. Paolo Ferrari, medizinischer Direktor der Tessiner Kantonsspitäler, koordiniert seit Ausbruch der Pandemie alle entsprechenden Covid-19-Massnahmen und befasst sich mit den langfristigen Auswirkungen der Seuche.
-Der Germanist Dr. phil. Thomas Dörfelt aus Würzburg (D) forscht zum Thema „Epidemien in der Literatur“.
Moderation: Dr. phil. Peter Jankovsky, Agorà Ascona.

Als Einleitung werden zwei Trailer zum Pandemie-Kinothriller „Contagion“ (USA, 2011) gezeigt.

Mit Aperitif. Eintritt: 20 CHF.

Die Sicherheitsmassnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 werden konsequent befolgt.

TYPOLOGIE

  • Treffen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden