Locarno

Eröffnungsabend der "10 Film Festival @ PalaCinema"

 

15.09.2022

Der erste Abend der Initiative im PalaCinema ist dem Locarno Film Festival gewidmet, das zu diesem Anlass die Vorführung von Roma città aperta von Roberto Rossellini als Hommage an die allererste Ausgabe im Jahr 1946 vorschlägt.
Vor der Vorführung findet ein Gespräch mit dem künstlerischen Leiter Giona A. Nazzaro moderiert von Vanni Bianconi, Leiter des Bereichs Kultur bei RSI.

Das Festival "10 Filmfestivals im PalaCinema" wird bis zum 1. Juni 2023 fortgesetzt und lädt monatlich zehn Schweizer Filmfestivals und ihre Direktorinnen und Direktoren nach Locarno ein, um ihre Veranstaltung und einen Film, der sie repräsentiert, vorzustellen.

TYPOLOGIE

  • Kino

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden