Locarno

Il Barbiere di Siviglia

 

23.07.2021

Von G. Rossini
Mit den Sängern des Opernstudios "TICINO MUSICA".
Musikalische Leitung Umberto Finazzi
Regie, Bühnenbild, Kostüme Daniele Piscopo

Der Graf von Almaviva verliebt sich in Rosina, eine Gefangene ihres Vormunds Don Bartolo, der sie heiraten will. Dem Grafen gelingt es, Rosina seine Liebe mitzuteilen, aber er gibt seine Identität nicht preis und stellt sich ihr als Lindoro vor. Rosina passt sich dem Grafen an, kann sich aber Don Bartolos Überwachung nicht entziehen. Figaro, der Barbier, wird den beiden Liebenden helfen und alles wird sich auflösen; die beiden jungen Leute werden heiraten können und Don Bartolo wird seine Niederlage akzeptieren müssen.

TYPOLOGIE

  • Theater

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden