Locarno

Klimt Experience

 

Vom bis

Klimts Leben, Figuren und Landschaften sind die absoluten Protagonisten dieser eindringlichen Multimedia-Darstellung, die dem Gründungsvater der Wiener Secession gewidmet ist. Die Ausstellung erzählt die Kunst von Gustav Klimt, dem berühmten österreichischen Maler, der zur Veränderung der Kunstgeschichte beigetragen hat und der weiterhin von seiner außergewöhnlichen Zeitgenossenschaft fasziniert. Die evokative Kraft des Soundtracks, der von einem Dolby Surround-System der neuesten Generation verbreitet wird, ist außergewöhnlich. Die visuelle Wirkung der 700 Bilder der Ausstellung und die 3D-Rekonstruktionen von Wien aus den frühen 1900er Jahren sind außergewöhnlich. Abgerundet wird die Ausstellung durch einen einführenden didaktischen Bereich, der mit physischen szenografischen Unterstützungen und Arbeitsplätzen für ein eindringliches Virtual-Reality-Erlebnis in Klimts berühmtesten Meisterwerken eingerichtet ist.

TYPOLOGIE

  • Ausstellungen und Messen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden