Locarno

L’amore ist nicht une chose for everybody (Loving kills)

01.02.2019

Theaterstück auf Italienisch, Deutsch, Englisch und Französisch mit dem Collettivo Treppenwitz.

 

Regie von Simon Waldvogel

mit Federica Carra, Thomas Couppey, Camilla Parini, Anahì Traversi, Carla Valente, Simon Waldvogel
Lichter: Matteo Crespi
Szene: Giulia Breno

Produktion: Collettivo Treppenwitz

   

Tickets:

Erwachsene CHF 25.00
mit Karte Circuito Girino CHF 15.00
Kinder CHF 10.00 

 

Auskünfte und Reservation: [email protected] oder Tel. 076 275 79 68.

 

TYPOLOGIE

  • Theater

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden