LocarnoFolk 2018 - Parasol

 

Mazurkas und Balfolk mit Parasol.

Am 18. November geht es in Locarno wieder los mit den LocarnoFolk Events; und um munter und fröhlich in den Herbst zu starten, tanzen wir mit Parasol, einer «Institution” des europäischen Balfolk. Vor dem Konzert findet ein Workshop über Marzurka und ungeraden Schottisch statt.

Tausende von Personen haben bereits zu seiner Musik getanzt, in den grössten europäischen Folk-Festivals wie auch an kleineren Dorfanlässen: In seinen fast 20 Lebensjahren wurde das Duo Parasol, das aus Gérard Godon und Erich Thézé besteht, zu einer richtigen Institution in der Balfolk-Szene, die er auf unverwechselbare Art geprägt hat. Vater des Scottish impaire (des ungeraden Schottisch) hat Gérard Godon den Horizont der Folk-Tänze auch mit asymmetrischen Walzern und langsamen, expressiven Mazurkas erweitert. 

 

Programm:

um 16.00 - 19.00 Uhr: Workshop über Mazurka und Scottish Impaire (Teilnahmebedingung: Kenntnisse der Grundschritte von Mazurka und Schottisch)
mit Gérard Godon

um 20.30 Uhr: Balfolk

 

Es gibt die Möglichkeit, dank dem «Tänzer-z’Nacht» günstig vor Ort zu essen; ein leckeres vegetarisches Menü mit Salat und Hauptgang, das von Art in Wok zubereitet wird.

Das Abendessen ist nur mit Reservierung möglich.

 

Kosten:

Workshop: CHF 30.00 / 25.00 Distanz-Rabatt*
Konzert: CHF 20.00 / 15.00 Distanz-Rabatt*
Workshop + Konzert: CHF 40.00 / 30.00 Distanz-Rabatt*
Abendessen: CHF 15.00
*für diejenigen, die mehr als 50 Km reisen!

Reservationen obligatorisch: [email protected] oder Tel. 078 876 89 97 anrufen.

 

Mehr dazu: www.locarnofolk.ch.

 

Adresse

Spazio Elle
Piazza G. Pedrazzini 12, 6600 Locarno

Kontakte

[email protected]

www.locarnofolk.ch

+41 78 876 89 97

Wann

18 November

Zeiten

  • Sonntag: 16.00 + 20.30

Broschüren herunterladen:

LocarnoFolk Events - Flyer 2018.pdf (PDF)

Lage Veranstaltung