Geführte Besichtigung "Berzona einst und jetzt"

Berzona

Ein literarisch-historischer Spaziergang durch Berzona. Geschichten und Geschichte von M. Frisch, A.Andersch, G. Mann und anderen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts; Geschichten und Geschichte von Berzona, erzählt von C. Suter und G. P. Milani.

Für Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Schulklassen.

Jahreszeit: zu vereinbaren
Schwierigkeitsgrad:
leicht (geeignetes Schuhwerk für Wiesen und steinige Wege)
Dauer: ca. 2 1/2 Stunden
Kosten: CHF 50.-/h (Richtpreis, unter den Teilnehmenden aufzuteilen).
Anmeldung: Museo Onsernonese, 6661 Loco - Tel. 079 337 34 22 (Marisa Losa), [email protected]
Anmeldung obligatorisch bis zum Tag des Rundgangs um 11 Uhr.
Minimale Teilnehmerzahl: 4
Maximale Teilnehmerzahl: 25
Treffpunkt:  Bushaltestelle Autopostale für Valle Onsernone (Linie 324, Haltestelle Loco)

Mehr dazu: www.museonsernonese.ch. 
  

DIENSTLEISTUNGEN

  • Incentive
  • Führungen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden