Geführte Besichtigung "Comologno einst und jetzt"

Comologno

Comologno verzaubert und überrascht, weil man in einem derart abgelegenen Ort nicht einen derartigen Reichtum an Kulturschätzen vermuten würde. Auf einem Dorfrundgang mit Rita Remonda und Melissa Gnesa erschliessen sich Ihnen diese landschaftlichen, geschichtlichen und künstlerischen Schätze.

 

Jahreszeit: zu vereinbaren

Schwierigkeitsgrad: leicht (geeignetes Schuhwerk für Wiesen und steinige Wege)
Dauer: ca. 2 1/2 Stunden
Kosten: CHF 50.-/h (Richtpreis, unter den Teilnehmenden aufzuteilen).
Anmeldung: beim Museo Onsernonese, 6661 Loco - Tel. 079 337 34 22 (Marisa Losa), [email protected]
Anmeldung obligatorisch bis zum Tag des Rundgangs um 11 Uhr.
Minimale Teilnehmerzahl: 4
Maximale Teilnehmerzahl: 25
Treffpunkt:  Bushaltestelle Autopostale für Valle Onsernone (Linie 324, Haltestelle Loco)

 

Diese Initiative wird unterstützt vom Nationalparkprojekt des Locarnese.

  

DIENSTLEISTUNGEN

  • Incentive
  • Führungen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden