Erinnerung an Plinio Martini

 

Cevio

16.07.2023

Präsentation der Sammlung "Com’era bello di giugno a Roseto" (Wie schön war es im Juni in Roseto)

Hundertjähriges Jubiläum der Geburt von Plinio Martini

Eine Verlagsveranstaltung: fünf unveröffentlichte oder unzugängliche Kurzgeschichten von Plinio Martini hundert Jahre nach seiner Geburt.

Referenten:
- Alessandro Martini, Herausgeber der Sammlung
- Mattia Pini, Forscher und Mitherausgeber der kommentierten Ausgabe von "Il fondo del sacco" (Casagrande, 2017)

Moderation:
- Mara Travella, Wissenschaftlerin und Kulturvermittlerin

TYPOLOGIE

  • Literatur