Ascona

Eventi letterari Monte Verità

Vom bis

Eventi letterari Monte Verità: Grosse Erwartungen

Die achte Ausgabe des Literaturfestivals mit dem Titel «Grosse Erwartungen», der sich auf den namhaften Bildungsroman von Charles Dickens bezieht, dessen Todestag sich 2020 zum 150sten Mal jährt, will Gelegenheit bieten, mit hervorragenden internationalen AutorInnen, PhilosophInnen, Intellektuellen und Kunstschaffenden unserer Zeit über die derzeitigen gewaltigen sozialen und kulturellen Umbrüche zu debattieren und über unsere Fähigkeit, uns den Herausforderungen zu stellen, die die Zukunft uns aufgibt: die Migrationen ganzer Völker, die Sehnsucht nach einer wirtschaftlich gerechteren Welt, die unaufschiebbaren Entscheidungen im Hinblick auf die Umwelt und die Suche nach einem sinnvollen Umgang mit den neuen Technologien, die den Humanismus gefährden, auf dem unsere Kultur basiert. Die Eventi letterari Monte Verità finden vom 2. bis 5. April 2020 auf dem Monte Verità, im Teatro del Gatto in Ascona und im PalaCinema in Locarno statt. Der britische Erfolgsautor Hanif Kureishi wird die Literaturtage am 2. April 2020 im PalaCinema in Locarno eröffnen. Der Dramaturg, Drehbuchautor und Schriftsteller gilt als eine der bemerkenswertesten und originellsten Stimmen der zeitgenössischen Literatur.


Mehr Informationen dazu gibt es auf www.eventiletterari.swiss

Tickets:

Abendveranstaltungen: CHF 15.- / reduziert (AHV/IV) CHF 12.- / Studenten CHF 10.- 

Einzelkarte für die Veranstaltungen auf dem Monte Verità: CHF 10.- / reduziert (AHV/IV) CHF 8.- / Studenten CHF 5.- 

Tageskarte (Freitag, Samstag): CHF 30.- / reduziert (AHV/IV) CHF 20.- / Studenten CHF 15.- 

Abonnement: CHF 90.- (inklusive Eröffnungsveranstaltung)


Organisiert von:

Associazione Eventi letterari Monte Verità
Cp 929 - Viale Papio 5
CH – 6612 Ascona
[email protected]
Tel. +41 91 756 21 67

Foto copyright - ©Annalena McAfee.
  

TYPOLOGIE

  • Treffen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden