Locarno

Immortalia

 

11.12.2022

Dr. Vctor Brigitte und sein Assistent Igor Stigazzi arbeiten heimlich an der Entwicklung einer revolutionären Maschine, die das Internet in den menschlichen Körper übertragen kann. Heute ist der große Tag, an dem die Maschine an Menschen getestet werden soll. Welches Schicksal wird dieses Experiment haben? Wird es Dr. Brigitte gelingen, den Menschen in den ersehnten Superman zu verwandeln, in diesem großen evolutionären Wettlauf zum Homo Deus, von dem er immer geträumt hat? Oder wird das Ergebnis eine unvorstellbare Monstrosität sein?

Das Stück greift den Frankenstein-Mythos in moderner Form auf und behandelt das mittlerweile archetypische Thema des "Fortschrittswahns", oder besser gesagt: Was sind wir bereit, dem Fortschritt zu opfern?

TYPOLOGIE

  • Theater

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden