Locarno

Nichts, sagte sie

10.11.2019

Bewegungstheater-Vorstellung Nichts, sagte sie.

"Nichts Besonderes" erzählt vom Erwartungsdruck in Zeiten der Selbstdarstellung und vom gemeinsamen Warten als Verbindungselement.

von und mit Olivia Ronzani und Lukas Stäuble 
Eine Produktion von enpassant.

Preise:
Erwachsene: CHF 22.00
Studenten, AHV und ATP-Mitglieder: CHF 17.00

Buchungen beim Teatro Paravento, Tel. 091 751 93 53 oder auf www.teatro-paravento.ch/formulario.htm.

Mehr dazu: www.teatro-paravento.ch.
  

TYPOLOGIE

  • Theater

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden