Bergsee von Tomeo

Der Weg, der zum Laghetto Tomeo führt, geht von Broglio im Val Lavizzara aus.

Broglio (703 m) ist mit dem Bus aus Locarno und anschliessend ab Bignasco mit dem Postauto erreichbar. Parkplätze gibt es am Fluss (100 Meter nach der Ortschaft nach rechts abbiegen.

Zum Laghetto Tomeo (1692 m)gelangt man durch das Val Tomé, vorbei am Corte Grande (1739 m). Der Höhenunterschied von 1036 m kann in etwa zweieinhalb Stunden überwunden werden. Der Weg bietet keine besonderen Schwierigkeiten, gute Bergschuhe sind jedoch unerlässlich.

Auf dem Corte Grande kann in einer Hütte übernachtet werden.

Vom Laghetto Tomeo gehen etliche Routen aus. Durch der Crestone gelangt man ins Valle Redorta, das direkt nach Sonogno im Verzascatal führt, oder Prato Sornico in Maggiatal.

NATUR

  • Bergseen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden