Der alte Ortskern

Brione s/Minusio

Der alte Ortskern von Brione sopra Minusio, mit den charakteristischen Gassen, die an den Hügeln steil in die Höhe führen, weist noch einige spätmittelalterliche Elemente auf, die von erheblichem geschichtlichen und architektonischen Interesse sind. So zum Beispiel die Strässchen mit in der Mitte angebrachten Granitgraben für den Wasserablauf, einige Portale, Häuser mit rohen Blockfenstern und Holzbalkonen in den oberen Stockwerken, gusseiserne Rauchfänge, horizontale Maueröffnungen zur Kellerlüftung seitlich der Haustüren. Erwähnt sei auch das alte Waschhaus und der sechseckige Brunnen aus dem Jahre 1861 auf dem kleinen Platz hinter der Kirche.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden