Fluss Maggia

Maggia

Erfrischung im klaren Wasser des Flusses
Im Sommer stellt der Fluss ein beliebtes Ausflugsziel dar, wo man die warme Sonne geniessen und im klaren Wasser des Flusses baden kann. Die Wasserläufe des Maggiatales entlang entdeckt man zwischen den abgeschliffenen Felsen des Flusses unzählige bezaubernde Wasserbecken in den verschiedensten Blautönen und kleine Strände mit feinstem Sand.
Im Ort Avegno fliesst der Fluss etwas langsamer; er ist gesäumt von bezaubernden kleinen Stränden mit feinstem Sand und weist natürliche Wasserbecken auf, die im Felsen herauserodiert wurden.

STRUKTUR

  • Kanu
  • Canyoning
  • Strand
  • Tauchen

PÄRKE UND GÄRTEN

  • Naturpärke

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden