Kapelle Santa Croce

Spruga

Die Kapelle Santa Croce in Spruga geht auf das 17. Jahrhundert zurück und wurde ein Jahrhundert später umgebaut.
Der Innenraum ist barock, mit halbkreisförmigem Chor und daraus ragendem Glockenturm. Die Altartafel aus dem 17. Jahrhundert stellt die Kreuzigung und den heiligen Karl Borromäus dar.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden