Kirche S. Maria degli Angeli

Lavertezzo

Die Kirche Santa Maria degli Angeli hat ihre heutige Form im 18. Jahrhundert erhalten. Die Barockfassade mit ihren Simsen ist 1780 entstanden. Das Fresko der Madonna ist ein Werk von Pancaldi-Mola. Das Gemälde im Kircheninnern, über dem Haupteingang, hat Giuseppe M. Borgnis aus Craveggia geschaffen; es stellt den Antonius von Padua dar. Das Madonnenbild mit Engeln hingegen ist wiederum von Pancaldi-Mola. Die Antoniuskapelle ist mit einer schmiedeeisernen Gittertüre versehen, der Altar ist aus mehrfarbigem Stuck.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden