Kirche San Carlo

Peccia

Die 1617 an der Stelle einer früheren Kapelle erbaute Kirche weist ein schönes Gemälde auf, das den Schutzheiligen San Carlo darstellt. Es zierte früher den Altar und ist nun an der Nordwand des Kirchenraums zu sehen. Auf dem Friedhof steht eine interessante Steinsäule mit einem Kruzifix aus dem Jahre 1690.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden