Laendliche Bauweise

Gerra Verzasca

Etliche Häuser in Gerra Verzasca sind vom architektonischen Gesichtspunkt aus sehr interessant; eines trägt die Jahrzahl 1470. Sie sind mit Votivtafeln und Fresken geschmückt, bei einigen Bildern ist die Handschrift des Malers Giovanni Antonio Vanoni zu erkennen. Es gibt ferner einige Brotbacköfen zu sehen.

Im Ortskern von Lorentino steht ein Haus, an dem die Jahrzahl 1400 in den Stein gehauen ist.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden