Locarno-Cavergno

Die ausgeschilderte Radroute, für jedermann geeignet, führt von Locarno ins zauberhafte Maggiatal, vorbei an typischen Dörfern und unberührter Natur.  Durch Losone hindurch und über die Flüsse Maggia und Melezza erreicht man Tegna und Ponte Brolla.

Von Ponte Brolla aus geht es weiter auf dem Radweg nach Avegno: im Frühjahr 2016 eingeweiht, erlaubt dieser neu errichtete Radweg den Radfahrern die Fahrt sicher und getrennt vom übrigen Verkehr zu geniessen.

Die Strecke führt, zum grössten Teil auf Radwegen, bis nach Cavergno am Eingang des Bavona Tals. Einige Streckenabschnitte zwischen Losone und Tegna sowie zwischen Gordevio und Aurigeno führen über Feldwege.

 

Flyer mit der beschreibung der Route herunterladen. 

 

 

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden