Nationales Jugendsportzentrum Tenero

Tenero

Die deutsche Fussballnationalmannschaft hat während der Euro'08 das Centro sportivo nazionale della gioventù di Tenero CST als Hauptquartier gewählt. Das CST gehört zum Bundesamt für Sport BASPO. Kriterien für diese Wahl waren sicherlich die wunderschöne Lage am Lago Maggiore, das milde Klima südlich der Alpen, die Qualität der sportlichen Infrastruktur und das Dienstleistungsangebot.

Sportorganisationen und -verbände als auch Schulen der ganzen Schweiz schätzen das CST als idealen Ort für Ausbildungskurse oder Trainingslager von "Jugend und Sport" (J+S). Sport- und Talentförderung verbinden sich im CST auf ideale Weise.

Gedeckte wie auch offene Anlagen stehen zur Verfügung. Das CTS ist für alle Sportdisziplinen ausgerüstet. Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer übernachten im "ostello" (insgesamt 260 Schlafplätze) oder auf dem Campingplatz (500 fix installierte Zelte).

 

STRUKTUR

  • Squash
  • Tennishalle
  • Offener Tennisplatz

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden