Sagenweg

Gerra Verzasca

Der Sagenweg ist ein Rundgang für alle, Familien und Wanderer. In 1h30 führt euch ein Fuchs durch die Wälder, damit ihr dieses Gebiet des oberen Tals und die Welt der Geschichten und Legenden vom Verzascatal entdeckt.

Der Wald ist ein ökologisches System, wo verschiedene Pflanzenarten, Insekten, Wild- und Haustiere nebeneinander leben. Er ist auch ein kulturelles System, das gemäß strengen Gemeinschaftsregeln gepflegt und von Menschen und phantastische Gestalten durchstreift wird.

Auf dem Pfad lest und hört ihr die Geschichten von sprechenden Tieren, von Hexen, Crüsc, Teufeln und Heiligen, welche Wälder, Maiensäße, Weiden und Alpsitze, Dörfer, den Fluss oder die Höhlen des Verzascatals beseelen. Die Legenden sind die alten und tiefgründigen Mittel, um den Ängsten, den Herausforderungen und dem Einfallsreichtum des Menschen vor den Schwierigkeiten des Lebens und der Natur Ausdruck zu verleihen.

STRUKTUR

  • Geeignet für Familien

MUSEEN

  • Historische Museen

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden