Stadion Lido Locarno

Locarno

Das Stadion des Lido Locarno beherbergt Heimspiele  und die lokale Mannschaft des Fussballclubs Locarno sowie den Leichtathletikverband Virtus Locarno.

Das Stadion befindet sich an der Seepromenade von Locarno, nur wenige Schritte vom Lido Locarno, dem regionalen Frei- und Hallenbad sowie dem Solbad “Termalli Salini & Spa” entfernt. Ebenfalls ganz in der Nähe befindet sich der Kamelienpark, der wegen seiner Gartenanlage von hohem Qualitätsstandard und auch für seine wertvollen botanischen Merkmale, zu den beliebtesten Attraktionen der Region zählt .

Die Kapazität des Stadions erreicht bis zu 10’000 Zuschauer, 1’000 Plätze auf der Haupttribüne und zirka 9'000 Stehplätze auf den Rängen. Während den Heimspielen der “bianchi” steht den Fans ein gut sortierter Getränkestand  und einer Grillstelle innerhalb der Anlage, die vom “Pardo Club”, Sponsorengruppe des FC Locarno, betrieben wird. 

Eröffnung: 1926
Anlage: Haupttribüne –ungedeckte Stehplätze
Leichtathletikbahn: ja
Bodenbelag: Rasen
Spielfeldgrösse: 105x68 m.
Sitzplätze: 1’000

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden