Walk of Fame Locarno

 

Locarno

Entdecken Sie den Locarno Walk of Fame: die Promenade der Stars im Herzen von Locarno, nur einen Katzensprung von der Piazza Grande entfernt, im hübschen Ambiente der Rusca-Gärten (Giardini Rusca), in der Nähe des berühmten "Toro" des Bildhauers Remo Rossi.

Der Locarno Walk of Fame sammelt die bronzenen Handabdrücke der grossen Musiker, die anlässlich des Moon&Stars Locarno besucht haben. Die Geschichte begann im Jahr 2008, als die ersten Bronzeplatten mit den Handabdrücken von vier Künstlern, die in jenem Jahr am Moon&Stars zu Gast waren, in den Gärten entlang der Largo Zorzi Allee aufgestellt wurden. Mit der Zeit wuchs die Zahl der Musikerinnen und Musiker, die in Locarno ein Zeichen ihres Besuchs hinterlassen wollten, so dass ein neues Projekt ausgearbeitet werden musste, das 2022 mit mehr als 80 Handabdrücken ins Leben gerufen wird. Die Totems, die entlang der Allee der Rusca-Gärten aufgestellt sind, bestehen jeweils aus 3 drehbaren Würfeln mit den Massen 50x50x50 cm, mit denen man interagieren kann, um alle Handabdrücke zu entdecken, die der Bildhauer Gianmarco Torriani im Laufe der Jahre geschaffen hat.

Der Walk of Fame von Locarno ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Schlendern Sie durch die Gärten und knipsen Sie ein Foto mit dem Handabdruck Ihres musikalischen Idols!

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden