Fernwanderweg empfohlene Tour Etappentour

Brione Verzasca-Capanna Starlaresc-Brione Verzasca

Fernwanderweg · Ascona-Locarno
Logo Lago Maggiore e Valli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lago del Starlarèsc da Scimarmòta
    Lago del Starlarèsc da Scimarmòta
    Foto: Lago Maggiore e Valli
Herausfordernde Zweitagestour in der Wildnis des Verzascatals. Alpine Landschaften, atemberaubende Aussichten und tiefgrüne Bergseen machen diese Tour zu einem einmaligen Erlebnis.
schwer
Strecke 16,4 km
8:50 h
1.817 hm
1.817 hm
2.124 hm
665 hm
Die zweitägige Rundwanderung startet und endet in Brione Verzasca, mit dem Auto oder Bus (Linie Locarno-Tenero-Sonogno) erreichbar. Brione Verzasca ist ein Mekka für Boulder- und Badebegeisterte.

Der Aufstieg erfolgt über Sparvé und Scimarmòta, wo ein kurzer Umweg zum Lago del Starlaresc da Scimarmòta führt. Zurück auf dem Bergweg geht es weiter steil und steinig aufwärts, unterhalb des Pizzo Costisc hindurch (gehört zur Via Alta Vallemaggia) und auf den Grat. Von hier geniesst man ein eindrückliches Panorama über die Laghetti di Masnee und Pianca. In Richtung Cima del Masnee (oberhalb des Rifugio Alpe Masnee), zum Passo Deva und nun steil im Zickzack runter zum Lago del Starlaresc und der gleichnamigen Hütte wo übernachtet werden kann.

Der kleine See bei der nicht bewarteten Hütte (Juni bis Oktober) lädt zu einem erfrischenden Bad in alpinem Ambiente ein. Ein langer Abstieg über die Alpe di Sgióf und auf dem weiss-roten Weg nach Piano del Vald führt zurück nach Brione Verzasca.

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri 
Aktualisierung: 07.05.2024
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Höchster Punkt
2.124 m
Tiefster Punkt
665 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,65%Schotterweg 1,10%Naturweg 1,21%Pfad 90,52%Straße 5,50%
Asphalt
0,3 km
Schotterweg
0,2 km
Naturweg
0,2 km
Pfad
14,8 km
Straße
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Brione Verzasca, Paese
Koordinaten:
SwissGrid
2'704'224E 1'128'195N
DD
46.297088, 8.791332
GMS
46°17'49.5"N 8°47'28.8"E
UTM
32T 483929 5127078
w3w 
///bergab.federn.differenz

Ziel

Brione Verzasca, Paese

Wegbeschreibung

Brione Verzasca, Paese-Ponte Scuro-Sparvé-Scimaròta-Alpe Masnée-Lago del Starlarèsc da Sgióf-Capanna Starlaresc-Motarüch-Larecc-Piano dle Vald-Ganne-Brione Verzasca, Ai Piee-Brione Verzasca, Paese

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'704'224E 1'128'195N
DD
46.297088, 8.791332
GMS
46°17'49.5"N 8°47'28.8"E
UTM
32T 483929 5127078
w3w 
///bergab.federn.differenz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Trekkingrucksack (ca. 50 Liter) mit Regenhülle
  • festes und bequemes Schuhwerk, ggf. Wechselschuhe /Sandalen
  • witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip
  • Wechselkleidung
  • Teleskopstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy
  • Stirnlampe
  • Kartenmaterial
  • Reisedokumente
  • Kulturbeutel und Reisehandtuch
  • Hand-Waschmittel und Wäscheleine, ggf. Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack, Kochausrüstung), ggf. Hüttenausrüstung

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Brione Verzasca-Rifugio Sambuco-Sonogno
  • Frasco-Capanna Efra-Frasco
  • Lavertezzo-Capanna Cornavòsa-Lavertezzo
  • Sonogno-Capanna Barone-Sonogno
  • Sentiero Verzasca (SvizzeraMobile 74)
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,4 km
Dauer
8:50 h
Aufstieg
1.817 hm
Abstieg
1.817 hm
Höchster Punkt
2.124 m
Tiefster Punkt
665 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Flora Fauna

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Etappen
Fernwanderweg · Val Verzasca
Etappe 1: Brione Verzasca-Capanna Starlaresc
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 1 geschlossen
Strecke 8,7 km
Dauer 5:25 h
Aufstieg 1.542 hm
Abstieg 419 hm

Die erste Etappe dieser anspruchsvollen Zweitagestour führt in hochalpines Gebirge zu schönen Bergseen und verwöhnt mit Panoramen und wilder Natur.  

von Mariano Berri,   Lago Maggiore e Valli
Fernwanderweg · Ascona-Locarno
Etappe 2: Capanna Starlaresc-Brione Verzasca
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2
Strecke 7,7 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 275 hm
Abstieg 1.398 hm

 Die zweite Etappe der Zweitagestour zur Capanna Starlaresc widmet sich dem langen Abstieg über verlassene Weiden und durch zauberhafte Wälder.

von Mariano Berri,   Lago Maggiore e Valli
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt

Planen Sie Ihren Aufenthalt