Wanderung empfohlene Tour

Cardada-Cima della Trosa-Mergoscia

Wanderung · Ascona-Locarno
Logo Lago Maggiore e Valli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Cima della Trosa
    Cima della Trosa
    Foto: Rémy Steinegger, Ticino Turismo
Anspruchsvolle Wanderung zur Cima della Trosa. Rot-weisse Tour nach Mergoscia, dem Eingangstor des Verzascatals.
mittel
Strecke 13,2 km
4:40 h
656 hm
1.258 hm
1.865 hm
728 hm
Mit der Standseilbahn von Locarno nach Orselina und weiter mit der Luftseilbahn nach Cardada. Die Talstation hat der Tessiner Architekt Mario Botta entworfen. Oben angekommen lohnt sich ein Abstecher zur nahegelegenen Aussichtsplattform. Auf dem Wanderweg geht es hoch nach Cimetta. Wer sich den Aufstieg ersparen will, kann die Sesselbahn nehmen. Ein kurzer Abstieg führt zum Pass Bassa di Cardada. Nun traversiert man unterhalb des Gipfels der Bergflanke entlang. Das letzte Stück auf den Gipfel der Cima della Trosa muss ein wenig hochgekraxelt werden. Von hier startet auch die bekannte Höhenwanderung Via Alta Vallemaggia. Ein Stück auf demselben Weg zurück, dann dem Wegweiser Richtung Mergoscia folgen. Der Abstieg führt über die Alpe di Bietri, eine im Sommer mit Kühen bestossene Alp. Der Weg nach Mergoscia zieht sich, aber dank der schönen Landschaft und den vielen Siedlungen, an denen man vorbeikommt, vergeht auch der Abstieg wie im Nu. Von Mergoscia fährt der Bus in Richtung Locarno.
Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri 
Aktualisierung: 06.05.2024
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.865 m
Tiefster Punkt
728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 10,42%Naturweg 3,57%Pfad 86%
Asphalt
1,4 km
Naturweg
0,5 km
Pfad
11,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Albergo Ristorante Cardada
Casa Colmanicchio
Capanna Cardada
Capanna Lo Stallone

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Cardada
Koordinaten:
SwissGrid
2'703'691E 1'116'387N
DD
46.190958, 8.781795
GMS
46°11'27.4"N 8°46'54.5"E
UTM
32T 483162 5115287
w3w 
///zugang.gewagt.globus

Ziel

Mergoscia, Posta

Wegbeschreibung

Cardada-Alpe Cardada-Cimetta-Bassa di Cardada-Cima della Trosa-Alpe di Bietri-Fàed-Bresciàdiga-Mergoscia, Posta

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Locarno Bahnhof: Mit der Standseilbahn nach Orselina. Von Orselina mit der Luftseilbahn weiter nach Cardada.

Ab Mergosica: Mit dem Bus 312 Richtung Locarno, Rotonda. Bei Locarno, Piazza Stazione aussteigen.

Koordinaten

SwissGrid
2'703'691E 1'116'387N
DD
46.190958, 8.781795
GMS
46°11'27.4"N 8°46'54.5"E
UTM
32T 483162 5115287
w3w 
///zugang.gewagt.globus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip ggf. Teleskopstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy, ggf. Stirnlampe
  • Kartenmaterial

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Cardada-Cimetta-Alpe Vegnasca-Cardada
  • Locarno Monti-Cardada-Brione sopra Minusio
  • Giro delle Rovine del Castelliere (SvizzeraMobile 637)
  • Brione sopra Minusio-Monti di Lego-Brione sopra Minusio
  • Tegna – Colma – Streccia – Verscio
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,2 km
Dauer
4:40 h
Aufstieg
656 hm
Abstieg
1.258 hm
Höchster Punkt
1.865 m
Tiefster Punkt
728 m
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt

Planen Sie Ihren Aufenthalt