Azienda Capra Contenta

Cavigliano

Ziegen-Spezialitäten vom kleinen Bergbauernhof „capra contenta“: „zufriedene Ziege“
Tessiner Ziegenkäse - die gereiften „formaggelle di capra“ und die herrlich cremigen Frischkäse „büscion“, und andere Köstlichkeiten bieten wir je nach Saison in unserem kleinen Selbstbedienungsladen an der Strasse am Eingang zum wild-romantischen Onsernonetal an. Im Frühling um Ostern gibt es das berühmte Gitzifleisch von Zicklein, die noch ganz natürlich in der Herde aufwachsen und von ihrer Mutter gesäugt werden. Im Sommer bereiten wir frisches Pesto zu. Im Herbst sind die Wurstspezialitäten der Alpschweine bereit und im frühen Winter reifen die Violini di capra (luftgetrocknete Ziegenkeulen) und die Schweineschinken. Ziegen- und Gitzifelle gibt es auf Anfrage.
Die Ziegen leben den grössten Teil des Jahres frei in den Bergen und kommen selbständig jeden Morgen zum Stall um gemolken zu werden. Dort wird in der kleinen Käseküche die Milch im Kupferkessel in traditioneller Weise zu Käse verarbeitet, der im Naturkeller reift und auf dem Rücken oder mit Hilfe unserer Lamas ins Tal gebracht getragen wird.
Auf den steilen Bergwiesen ringsum wird in Handarbeit Heu geerntet - nebenbei ein wichtiger Beitrag zur Pflege der alten Tessiner Bergbauern-Kulturlandschaft, die vom Verfall und Aussterben bedroht ist.

Ziegen-Spezialitäten vom kleinen Bergbauernhof „capra contenta“ =   „zufriedene Ziege“.

TYPISCHE PRODUKTE

  • Käse

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden