Themenweg empfohlene Tour

Auf den Spuren des Herrn Geiser

Themenweg · Ascona-Locarno
Logo Lago Maggiore e Valli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Mariano Berri, Lago Maggiore e Valli
Eine Wanderung, die dem Schweizer Schriftsteller Max Frisch gewidmet ist und durch die wunderschönen Landschaften des Onsernonetals führt.
leicht
Strecke 6,8 km
2:30 h
448 hm
448 hm
1.025 hm
679 hm

Das Onsernonetal ist das wildeste der Täler am Lago Maggiore. Das steile Tal scheint wie aus einem Märchenbuch: so idyllisch, ruhig und einfach speziell. Das Tal hatte deshalb schon früher stehts eine grosse Anziehungskraft auf Künstler. So fand auch Max Frisch, der Zürcher Schriftsteller und Architekt im Onsernonetal seine neue Wahlheimat – in Berzona, weit abseits des Rummels der Stadt. Dort entstand auch die Erzählung «Der Mensch erscheint im Holozän». Der rund 6.6 km lange Themenweg dazu startet und endet in Loco und führt über Teilstrecken der Wanderung des Protagonisten der Erzählung, Herr Geiser. Viele Passagen der Geschichte sind von diesen magischen Orten inspiriert. Die ersten ca. 500 m führen der Strasse entlang, bevor man in den schön angelegten Wanderweg an Berzona vorbei in Richtung Sella einbiegt.

Zu besuchen: Das Museum Onsernonese und die Mühle von Loco sowie das Atelier “Pagliarte” in Berzona, in dem Kunsthandwerk aus Stroh hergestellt wird.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.025 m
Tiefster Punkt
679 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,55%Naturweg 1,74%Pfad 86,16%Straße 11,53%
Asphalt
0 km
Naturweg
0,1 km
Pfad
5,9 km
Straße
0,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Loco, Paese
Koordinaten:
SwissGrid
2'694'999E 1'117'461N
DD
46.201907, 8.669437
GMS
46°12'06.9"N 8°40'10.0"E
UTM
32T 474496 5116534
w3w 
///kapelle.ganze.gruben

Ziel

Loco, Paese

Wegbeschreibung

Loco, Paese-Berzona-Sella-Mulegn-Ighelon-Sasièl-Loco, Paese

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Locarno: Nehmen Sie den Bus B 324 in Richtung Spruga. Steigen Sie in Loco aus.

Rückfahrt von Loco: Nehmen Sie den Bus B 324 in Richtung Locarno, Stazione. Steigen Sie am Bahnhof aus. Weitere Informationen: www.sbb.ch

Koordinaten

SwissGrid
2'694'999E 1'117'461N
DD
46.201907, 8.669437
GMS
46°12'06.9"N 8°40'10.0"E
UTM
32T 474496 5116534
w3w 
///kapelle.ganze.gruben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip ggf. Teleskopstöcke,
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser,
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy, ggf. Stirnlampe,
  • Kartenmaterial

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Weg der drei Flüsse
  • Monte Comino: Verdasio-Pian Segna-A Dröi-Verdasio
  • Kraftorte im Centovalli
  • Moghegno und die Grà
  • Routen zum Anhören - La Vallemaggia
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
448 hm
Abstieg
448 hm
Höchster Punkt
1.025 m
Tiefster Punkt
679 m
Rundtour kulturell / historisch

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt

Planen Sie Ihren Aufenthalt