So vielfältig ist Kaffee in Ascona-Locarno

Wusstest du, dass gemäss einer Studie der internationalen Kaffeeorganisation, die Schweiz mit einem Durchschnitt von 3 Kaffee pro Kopf am Tag, einer der grössten Kaffeekonsumenten der Welt ist?

Die Traditionen des Kaffees

Das Tessin hat einen Grossteil der Kaffeekultur vom benachbarten Italien geerbt, so dass auch hier das schwarze Gold ein fester Bestandteil der Tradition geworden ist. Hierzulande wird Kaffee (grosse Tasse, meist mit Milch) zum Frühstück getrunken, wobei nach dem Essen und in den Pausen während dem Tag ein kurzer, dickflüssiger und cremiger Espresso, oder auch caffè liscio (Espresso ohne Milch) genannt, bevorzugt wird. Eine Tasse Kaffee ist immer eine kurze Auszeit, eine Verwöhnung für den Gaumen und die Stimmung. Hier in Ascona-Locarno trinken wir ihn gerne gemütlich auf der Terrasse einer Bar am See, im Schatten der Palmen, und schauen den wärmenden Sonnenstrahlen zu, die Lichtspiele zwischen den Blättern erzeugen – absolute Entspannung.

Christa's kleiner Kaffeeführer: 25 Vorschläge für deinen nächsten Kaffee

Gerade wegen der Nähe zur italienischen Kultur, besteht am Lago Maggiore eine riesige Auswahl an verschiedenem Kaffee. Traue dich und probiere etwas Neues aus!

  • Espresso (oder caffè liscio)
    Ein normaler Kaffee in der kleinen Tasse. Klassisch und zeitlos.
  • Caffè macchiato caldo
    Ein Espresso mit einem Schuss warmer Milch (nicht zu verwechseln mit dem heissgeliebten Latte Macchiato, der im Glas mit gaaanz viel Milch serviert wird!!).
  • Caffè macchiato freddo
    Ein Espresso mit kalter Milch, die separat dazu serviert wird.
  • Macchiatone
    Ein doppelter Espresso mit einem Schluck warmer Milch und einem Schaumhäubchen.
  • Caffè schiumato
    Ähnlich wie der Macchiato, jedoch mit Dampf geschäumter Milch.
  • Caffè decaffeinato
    Oder unter Freunden Deca genannt. Ein normaler Kaffee ohne Koffein.
  • Caffè corretto
    Der Espresso der es in sich hat... Espresso mit einem Schuss Grappa oder was dein Herz begehrt. Wir mögen ihn natürlich mit Tessiner Grappa!
  • Caffè doppio (einen Doppelten)
    Zwei in einem.
  • Caffè lungo
    Ein normaler Kaffee, länger als gewohnt, in einer grossen Tasse. Bleibt länger und ist leichter.
  • Caffè americano
    Ein Caffè lungo mit heissem Wasser verdünnt, für jene die es nicht zu stark mögen.
  • Caffè ristretto
    Das Gegenteil vom Caffè lungo. Ein sehr kurzer (etwa ein Fingerhut voll), im Geschmack intensiver und dickflüssiger Kaffee.
  • Caffè con panna (Kaffee mit Rahm)
    Köstlich!
  • Caffè d’orzo (Gerstenkaffee)
    Es ist nicht wirklich ein Kaffee, wohl eher ein Kaffee-Ersatz. Dennoch gibt es ihn auch als Macchiato.

  • Caffè ginseng
    Meist süsser Aufguss aus der asiatischen Pflanze Ginseng. Auch den als Macchiato erhältlich.
  • Cappuccino
    Der König des Kaffees. Grosse Tasse Kaffee mit gedämpfter warmer Milch und einem neckischen Schaumhäubchen.
  • Cappuccino con tanta schiuma (mit viel Schaum)
    Weil er mit mehr Schaum besser schmeckt!
  • Cappuccino col cacao (mit Kakao)
    Ein Cappuccino mit Kakao bestäubt.
  • Mocaccino
    Ein Cappuccino mit einem Schuss heisser Schokolade.
  • Marocchino
    Ein Gläschen mit einem Boden aus heisser Schokolade, darüber Espresso, Kakao und Rahm. Also genau richtig zum Znüni.
  • Schiumotto
    Ein Hauch von Nichts… Eine Tasse voll Schaum. Besonders bei den Kleinen beliebt.
  • Latte macchiato
    Endlich ist er da! Es ist weder ein Cappuccino, noch ein Milchkaffee aber auch kein Caffè macchiato. Es ist ein Glas Milch mit einem Schuss Kaffee.
  • Caffelatte (Milchkaffee)
    Ein Kaffee mit heisser Milch. Der Frühstücks-Hit!
  • Crema di caffè
    Ein Sommerklassiker! Quasi ein Softeis in der Tasse oder im Glas serviert.
  • Caffè shakerato (geschüttelter Kaffee)
    Zucker, Eis und geschüttelter Kaffee zusammengemischt. Das Ergebnis ist ein eiskaltes und schaumiges Getränk, ideal für die wärmeren Monate.
  • Caffè con ghiaccio (Kaffee mit Eis)
    Ein weiterer Klassiker für den Sommer. Espresso mit einem Würfel Eis.

Und welcher Kaffee-Typ bist du?

Teile ein Foto mit deinem Lieblingskaffee auf unseren Social Media mit #myasconalocarno.

Dies war die Regel #1 der Dolce Vita. Gespannt auf weitere?

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden