Wanderung empfohlene Tour

Cimalmotto-Alpe Magnello-Cimalmotto

Wanderung · Maggiatal
Logo Lago Maggiore e Valli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alpe Magnello
    Alpe Magnello
    Foto: Lago Maggiore e Valli
Rundweg in idyllischer Bergwelt. Naturliebende und Interessierte der Tessiner Tradition kommen bei dieser rot-weiss markierten Tour ganz besonders auf ihre Kosten.
mittel
Strecke 8,8 km
3:15 h
566 m
566 m
1.801 m
1.357 m

Nach wenigen Gehminuten auf asphaltierter Fahrstrasse gelangt man vom charakteristischen Dorf Cimalmotto zum Einstieg dieser Tour. Ein kurzer Anstieg bevor es bereits leicht abwärts zum Piano della Stufa geht.

Nun erfolgt der Aufstieg auf die Alpe Magnello, bei dem es 400 Höhenmeter zu bewältigen gilt. Die Vielfalt der Natur lässt einem jedoch Gedanklich von den Strapazen abschweifen und bevor man es merkt, ist man oben angelangt.

Die Alpe Magnello liegt auf 1808 m ü. M., grenzt an Italien und ist eine der wenigen Alpen im Valle die Campo, die noch aktiv bewirtschaftet wird. Hier lebt Tradition und Kultur! In den Sommermonaten kann beim Käsen zugeschaut werden und es gibt eine Auswahl an frischen Produkten zu kaufen.

Beim Rückweg quert man den Ri di Magnello, dann hinunter nach Fontanella und zurück zum Ausgangspunkt in Cimalmotto. Busfahrplan nach und von Cimalmotto im Voraus beachten.

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri 
Aktualisierung: 01.06.2023
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.801 m
Tiefster Punkt
1.357 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 21,17%Naturweg 18,20%Pfad 60,62%Straße 0,01%
Asphalt
1,9 km
Naturweg
1,6 km
Pfad
5,3 km
Straße
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Cimalmotto (1.380 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'681'054E 1'126'434N
DD
46.284438, 8.490346
GMS
46°17'04.0"N 8°29'25.2"E
UTM
32T 460739 5125777
w3w 
///über.müde.arbeitsort

Ziel

Cimalmotto

Wegbeschreibung

Cimalmotto-Sponda-Cané-Piano della Stufa-Alpe di Magnello-Fontanella-Cimalmotto

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Locarno Bahnhof: Mit dem NFB Nr. 315 Richtung Cavergno, Paese. Bei der Haltestelle Cevio, Centro aussteigen. 2 min zu Fuss zur Haltestelle Cevio, Posta. Bus 331 in Richtung Bosco Gurin, Paese. In Cerentino aussteigen. Bus 332 nach Cimalmotto.

Rückfahrt ab Cimalmotto: Mit dem Bus 332 nach Cerentino, Paese. Bus 331 nach Cevio, Posta. 2 min zu Fuss zur Haltestelle Cevio, Centro. Bus NFB Nr. 315 Richtung Locarno, Stazione. Beim Bahnhof aussteigen. Weitere Informationen:

Koordinaten

SwissGrid
2'681'054E 1'126'434N
DD
46.284438, 8.490346
GMS
46°17'04.0"N 8°29'25.2"E
UTM
32T 460739 5125777
w3w 
///über.müde.arbeitsort
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip ggf. Teleskopstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser,
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy, ggf. Stirnlampe,
  • Kartenmaterial

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Cimalmotto-Lago di Sfii-Cimalmotto
  • Cimalmotto-Passo Quadrella-Bosco Gurin
  • Bosco Gurin-laghetti alpini-Bosco Gurin
  • Linescio-Campo Vallemaggia
  • Vergeletto-Capanna Alzasca
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,8 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
566 m
Abstieg
566 m
Höchster Punkt
1.801 m
Tiefster Punkt
1.357 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights Flora Fauna

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Planen Sie Ihren Aufenthalt