Wanderung empfohlene Tour

Russo–Mosogno

Wanderung · Ascona-Locarno
Logo Lago Maggiore e Valli
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lago Maggiore e Valli Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mosogno
    Mosogno
    Foto: Alessio Pizzicannella, Lago Maggiore e Valli
Den Hängen des Onsernonetals entlang von Russo nach Mosogno. Eine kurze Wanderung um die vielseitige Landschaft dieses noch sehr ursprünglichen Tals kennenzulernen.  
leicht
Strecke 2,5 km
1:00 h
158 m
179 m
846 m
767 m
Russo ist ein kleines Dorf in der Mitte des Onsernonetals, mit dem Auto oder Bus erreichbar. In Russo gibt es die Pfarrkirche Santa Maria Assunta zu besuchen, eine der ältesten Kirchen des Tals. Im leichten Auf und Ab durch den Wald gelangt man auf einem schönen Steinplattenweg nach Barione, einem Weiler mit dem hübschen Oratorium Santa Maria Nascente. Lichtet sich der Wald, so hat man gute Sicht auf die an den Hang geklebten Dörfchen und das zauberhafte Tal, welches einem zu Füssen liegt. Ein kurzer Abstieg führt von Barione runter zurück auf die Hauptstrasse nach Mosogno, wo wiederum der Bus fährt. Wenn man noch Zeit hat, lohnt sich ein kurzer Besuch des Dorfkerns Mosogno di Sotto. Eine gutbegehbare kurze Wanderung auf rot-weiss markiertem Bergweg – genau richtig, wenn man es gemütlich nehmen will oder nicht so viel Zeit hat.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
846 m
Tiefster Punkt
767 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 7,42%Pfad 77,27%Straße 15,29%
Asphalt
0,2 km
Pfad
1,9 km
Straße
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Russo (801 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'691'377E 1'117'394N
DD
46.201807, 8.622505
GMS
46°12'06.5"N 8°37'21.0"E
UTM
32T 470876 5116539
w3w 
///konnte.schlafen.verschwunden

Ziel

Mosogno

Wegbeschreibung

Russo-La Revera-Barione-Mosogno

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Locarno Bahnhof: Mit dem Bus B 324 in Richtung Spruga. Bei der Haltestelle Russo aussteigen.

Rückfahrt ab Mosogno: Mit dem Bus B 324 in Richtung Locarno, Stazione. Beim Bahnhof aussteigen. Weitere Informationen: www.sbb.ch

Koordinaten

SwissGrid
2'691'377E 1'117'394N
DD
46.201807, 8.622505
GMS
46°12'06.5"N 8°37'21.0"E
UTM
32T 470876 5116539
w3w 
///konnte.schlafen.verschwunden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wir empfehlen den Kauf von offiziellen Karten des Bundesamtes für Landestopografie Swisstopo. Darüber hinaus bietet die Website map.geo.admin.ch regelmässig aktualisierte Daten.

Ausrüstung

  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip ggf. Teleskopstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser,
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy, ggf. Stirnlampe,
  • Kartenmaterial

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Gresso – Passo della Bassa – Passo della Maggia – Berzona
  • Gresso–Alpe Biètri–Alpe Bassa-Gresso
  • Monte Comino – In di Mètri – Monte Comino
  • Monte Comino-Comologno
  • Comologno-Monte Comino
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
158 m
Abstieg
179 m
Höchster Punkt
846 m
Tiefster Punkt
767 m
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich Von A nach B

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Planen Sie Ihren Aufenthalt