Winter am Lago Maggiore

Vielseitig und von der Sonne geküsst! Während der Winter am Lago Maggiore mit milden Temperaturen und viel Sonnenschein verwöhnt, können Winterliebende in den Tälern dem Schneesport frönen.

Lungolago Ascona im Winter

Gemütlich dem Seeufer entlang spazieren, beim Mittagessen die schöne Aussicht auf die weissen Bergspitzen geniessen, dem Rauschen der Wellen lauschen und sich von der Sonne anlachen lassen – das ist der Winter in Ascona-Locarno. Aber auch traumhaft verschneite Landschaften, Schneekristalle die auf den Pisten glitzern und Schneebars um sich bei einem Bombardino zu wärmen.

Eine einzigartige und geniale Mischung! Denn, wo sonst kann man in den Morgenstunden über die Skipisten kurven und am Nachmittag sich am See bei Kaffee und Kuchen auf einer Sonnenterrasse erholen? Während sich Schneesportler also in den Bergen im Schnee vergnügen, können Wintermuffel der kalten Jahreszeit, oder zumindest dem Schnee, sogar fast ganz ausweichen, in dem sie höheren Lagen fernbleiben und das milde Klima in Ascona oder Locarno geniessen. Zu unternehmen gibt es ja genug! Stadtbummel, Museen, Wellness, Bars oder sich einen guten Film im Kino ansehen; schliesslich ist Locarno die Kinostadt par excellence. Gleich welcher Wintertyp Sie sind und für was Sie sich entscheiden, tauchen Sie ein in die Atmosphäre des „etwas anderen Winters“ am Lago Maggiore und lassen Sie sich vom mediterranen Charme verwöhnen – denn, den gibt es hier während dem ganzen Jahr!

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden