10 Wege, die Täler in Ihrem eigenen Rhythmus zu entdecken

Wandern in den Bergen: Für die einen bedeutet es Freiheit, Abenteuer, Ausbrechen. Für andere ist es eine Möglichkeit, sich wieder mit sich selbst zu verbinden, Ruhe zu finden und die einfachen Dinge zu schätzen. Die Bergregionen waren in der Vergangenheit schon immer wertvoll für all die Generationen, die von ihren Ressourcen lebten, aber sie sind auch heute noch wertvoll, weil sie uns die Möglichkeit geben, mit der Lebenskraft der Natur in Kontakt zu bleiben, die für unser Wohlbefinden unerlässlich ist.

Rasa

Die Täler von Ascona-Locarno sind nicht nur dank ihrer üppigen und reichhaltigen Natur unbestreitbar schön, sondern bewahren auch die Spuren einer jahrhundertelangen Geschichte. Eine Geschichte, die sie geprägt hat und deren Zeugnis noch heute zu finden ist. Eine Geschichte, die auf der ewigen Wechselwirkung zwischen Mensch und Natur aufbaut: hartnäckig, mutig und grosszügig auf der einen Seite, reichhaltig, aber nicht immer gutmütig auf der anderen.

Die Erhaltung des kulturellen Reichtums der Täler ist für ihren Fortbestand essenziell. Sie ist auch eines der Ziele dieser zehn Wandervorschläge. Deshalb ist es so wichtig, diese Vielfalt auf verantwortungsvolle, ökologische und gewinnbringende Weise zu geniessen. Die Routen wurden so konzipiert, dass die Gäste die Reichtümer und Besonderheiten der ländlichen Gegend um den Lago Maggiore auf eigene Faust oder in bestimmten Fällen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden können. Jede Route dauert zwei oder mehr Tage. Auf diese Weise hat man Zeit, das Tal ausgiebig zu erkunden. Die Möglichkeit, vor Ort zu übernachten und lokale Produkte zu probieren, ist eine einzigartige Erfahrung und verleiht der Region einen wichtigen Mehrwert. Jede der vorgeschlagenen Routen ist eine Möglichkeit, das eigene Wohlbefinden zu stärken und neue Orte kennenzulernen, aber auch das Leben in den entlegensten Gebieten unserer Region zu schätzen und zu unterstützen, dort wo die einfachsten Dinge manchmal gar nicht so trivial sind.

Unsere zehn Möglichkeiten, die Täler zu entdecken, lassen Sie auf sanfte Weise in ein Gebiet eintauchen, das hinter jeder Kurve eine Geschichte verbirgt, die nur darauf wartet, gehört zu werden. Jeder der Vorschläge hebt den lokalen Reichtum und die Elemente hervor, die die Identität eines jeden Tals ausmachen. In einigen Fällen haben die vorgeschlagenen Routen ein bestimmtes Thema zum Inhalt, wie z.B. Kunst oder Architektur.

Eine Tour durch die Täler zu Fuss oder mit dem Fahrrad ist eine grossartige Möglichkeit, die Details einzufangen, die die Geschichte eines Ortes erzählen und die bei einer Reise mit schnelleren Verkehrsmitteln verloren gehen. Nur so lassen sich die Spuren des ständigen Zwiespalts zwischen Mensch und Natur entdecken, auf dem das Leben der Talbewohner aufbaut. Schliesslich ist es weder ein Geheimnis noch ein Zufall, dass die Annäherung des Menschen an die Natur in direktem Verhältnis zum technischen Fortschritt der Welt steht. In einer zunehmend schnelllebigen, virtuellen, anspruchsvollen und wettbewerbsorientierten Realität ermöglicht es uns der Rhythmus und die physische Stärke der Natur, uns wieder mit dem ursprünglichsten und instinktivsten Teil von uns zu verbinden. Unter diesem Gesichtspunkt haben die Täler rund um den Lago Maggiore viel zu bieten, und es gibt unzählige Möglichkeiten, sie zu erleben. Die intensivste und authentischste Art und Weise, sie in ihrer Gesamtheit zu erfahren - so einzigartig und vielfältig sie auch sind - ist jedoch, sie zu Fuss zu durchwandern. Denn erst wenn man die Berge voll und ganz in sich aufnimmt, kann man ihre Kraft wirklich wahrnehmen.

Expertentipp: Wie Sie jemanden überzeugen können, Sie bei Ihrem nächsten Abenteuer zu begleiten.

Ein guter Trick ist es, eine Kostprobe von einigen lokalen Produkten mitzubringen. Wurst- und Käsesorten haben dabei ihren festen Platz, aber auch ungewöhnlichere Produkte wie Honig, Bier und Getreideerzeugnisse sind leicht zu finden. Wer diese Köstlichkeiten einmal probiert hat, wird einer Reise in die Region, in der sie hergestellt werden, kaum widerstehen können.   

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden