Wellnessferien am Lago Maggiore

Haben Sie das Bedürfnis nach erholsamen Ferien im Tessin? Der Herbst ist die ideale Zeit um die Batterien zu laden und Energie für den Winter zu tanken. Lassen Sie sich von den modernen Wellnessanlagen und den gemütlichen Spas der Hotels verwöhnen. Dank dem Gütesiegel Wellness Destination, können Sie sicher sein, dass Sie ein Angebot auf höchstem Niveau geniessen.


Die malerischen Dörfer am Seeufer des Lago Maggiore und die märchenhaften Täler sind ideal um sich zu erholen, abzuschalten und aufzutanken. Ascona-Locarno ist rundum eine Wellness Destination die sich an jedes Entspannungsbedürfnis anpasst: Spa-Behandlungen für den Körper, wunderbare Aussichten, Kunst und Traditionen für die Seele.

Ob Sie ein entspannendes Bad mit Bergsicht bevorzugen, Sport um Stress abzubauen, bei Sonnenschein einen Sprung in den See oder einen Kaffee unter freiem Himmel - hier können Sie sich wirklich Zeit für sich nehmen; als Paar, mit Freunden, alleine, weit weg vom Stress und der Hektik. Mit 4 Wellnessanlagen und 5 Spa-Hotels ist das Angebot gross. Es ist an der Zeit sich eine Pause zu gönnen: Sorgen und Anspannung hinter sich lassen und in die sprudelnde Welt des Wohlbefindens eintauchen. Warme Thermalbäder nur wenige Schritte vom See entfernt lassen schlechte Gedanken im Nu verfliegen, finnische Saunen und Dampfbäder zum Entgiften, Kneipp Parcours um den Geist ins Gleichgewicht zu bringen und zum Schluss eine wohltuende Massage um sich zu lockern. Zwischendurch dürfen natürlich die Ruhemomente in den schönen Ruhezonen bei einem belebenden Tee nicht fehlen. Der Herbst ist die ideale Jahreszeit um beim Wellnessen die Batterien wieder zu laden. Denn, nebst der dadurch gewonnenen Energie, hilft es auch das Immunsystem zu stärken.

Ascona

Die Gastronomie hat einen wesentlichen Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden. Ein feines Tessiner Essen in guter Gesellschaft ist immer ein grosses Genusserlebnis. Ob bei einem romantischen Nachtessen bei Kerzenschein in einem Sternerestaurant, einem Teller Polenta mit Brasato im Grotto oder einem leckeren Mittagessen nach einem Shopping-Vormittag in der Stadt.

Am besten zu einem guten Boccalino Merlot passen Rezepte mit einheimischen Produkten, die dem Gaumen schmeicheln und für Stimmung sorgen. Das Angebot lässt keine Wünsche offen, von Slow Food über traditionelle Gerichte in den Grotti, die Kindheitserinnerungen wecken, bis zu den Köstlichkeiten moderner Trendlokale ist alles zu finden. Wenn Ihr Mittel gegen Stress das Einkaufen in einer zu entdeckenden kulturellen Umgebung ist, wird ein Ausflug in die Altstadt von Locarno oder das Schlendern durch die mit Kunstgalerien belebten Strassen von Ascona eine Wohltat für Ihre Seele sein. Hier in der Region gibt es 22 Museen, 7 Theater und über 40 Kunstgalerien. Eine wahrhaft grosse Auswahl für alle Kunstliebhaber. Kirchen und heilige Berge, historische Gebäude, Museen und Kunstgalerien erzählen die reiche Geschichte der Region Lago Maggiore.

Das Wohlbefinden ist die Harmonie zwischen Geist, Körper und Natur. Sport hilft aktiv Stress abzubauen, energetische Orte erfrischen den Geist und das Gefühl klein zu sein angesichts der immensen Schönheit der Natur, befreit den Kopf von Sorgen. Schritt für Schritt intensivieren sich die Emotionen, die Gedanken finden Ruhe und der Körper regeneriert sich in perfekter Harmonie.

Die Harmonie mit den Rhythmen der Natur zwingt uns, den Moment zu verlangsamen, zu atmen und zu geniessen. Der Kopf leert sich und unser Bewusstsein steigert sich. In diesem Ambiente Sport zu treiben ist die perfekte Lösung um seiner Energie freien Lauf zu lassen und Stress durch körperliche Aktivität abzubauen. Das Angebot an sportlichen Aktivitäten, die in der Region ausgeübt werden können, lässt viel Raum für Phantasie, persönlichen Geschmack und, warum nicht, für Experimente. Finden Sie Ihr Gleichgewicht bei einer Yogastunde auf dem gleichnamigen Weg, der beim Saas da Grüm startet, oder wagen Sie sich auf die Energiewege und tanken Sie neue Energie an Kraftorten wie der Höhle Pagani di Arcegno, der Kirche von Mogno oder dem Wasserfall von Foroglio. Gemütliche Golfpartien, intensive Läufe oder Biketouren oder gar ein Hauch von Adrenalin bei Extremsportarten wie Rafting, Gleitschirmfliegen über dem Maggia-Delta, Canyoning oder Bungee-Jumping von der Verzasca-Staumauer. Schritt für Schritt verstärken sich die Emotionen, die Gedanken werden ruhiger und der Körper regeneriert sich. In perfekter Harmonie.

Suche auf ascona-locarno.com


Ergebnisse gefunden